Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheNossen / Altzella   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1156Markgraf Otto von Meißen veranlasst Rodungsarbeiten im unwirtlichen Gebiet der Freiberger Mulde
1162Schenkung von gerodetem Land an eine von Markgraf Otto von Meißen gestiftete Abtei; von Kaiser Friedrich Barbarossa beurkundet
1170Vermutlicher Baubeginn der Klosterkirche
1175Einzug des Abtes Heinrich mit seinem Konvent vom Zisterzienserkloster Pforte (Naumburg) in das Kloster Cella
1180-1230Rege Bautätigkeit, Entstehung der Gebäude des Klausurbereichs und des romanischen Stufenportals
1190-1381Erbbegräbnisstätte der Wettiner
1268Gründung des Tochterklosters Neuzelle, der Name Cella Vetus (Altzella) bürgerte sich allmählich ein
14.-15. Jh.Blütezeit des Klosters unter den Äbten Vinzenz von Gruner und Martin von Lochau; Kloster beherbergt etwa 240 Mönche
1438Kauf der Stadt sowie der Burg Nossen; Schloss Nossen wird Abtssitz
1506Umbau des Obergeschosses im Konversenhaus zum Bibliothekssaal
1540Auflösung des Klosters durch die Reformation
1543Klosterbibliothek wird von der Universitätsbibliothek Leipzig übernommen
1553-86Kurfürst August gibt Kloster zur Baustoffgewinnung frei; das Inventar wird verschenkt
1676Kurfürst Johann Georg II. lässt Begräbniskapelle errichten
um 1700Speisesaal des Konversenhauses wird zum Kuhstall, Bibliothekssaal und Dachgeschoss werden Getreidespeicher
1787-1804Umbau der Begräbniskapelle zum klassizistischen Mausoleum durch Landesbaumeister Christian Adolph Franck
1800Anlegung des romantischen Landschaftsparks unter Hofgärtner Johann Gottfried Hübler; Ruinen des Klosters werden in die Gestaltung einbezogen
nach 1945-90Nutzung als Volkseigenes Gut
1953-62Untersuchungen durch das Institut für Denkmalpflege Dresden
1955-61Einrichtung des Lapidariums im einstigen Speisesaal
1956Klosterpark geht in die Rechtsträgerschaft der Stadt Nossen über
ab 1990Umfassende Sanierungsarbeiten
seit 1993Klosterpak Altzella ist ein Staatlicher Schlossbetrieb
1994Wiedereinweihung des Mausoleums nach umfangreicher Rekonstruktion

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net