Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheBärenstein   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
13. Jh.Wahrscheinliche, nicht belegbare Errichtung einer Burg
1348Waltzko v. Bernstein hat Bärenstein vom Markgrafen Friedrich d. Ä. zu Lehen
nach 1350Erwähnung im Lehnbuch Friedrichs des Strengen als "curia"
um 1500Hans von Bernstein legte vor seinem Schloss eine Bergstadt an
1516-22Errichtung der Schlossflügel (Nordflügel inschriftlich 1522) unter Dr. Peter von Bernstein
1638Mit dem Tode von Dam von Bärenstein stirbt das Geschlecht aus; die Besitzungen gelangen unter Sequestration
1675Siegfried von Lüttichau ersteigert Bärenstein
1699-1711Hans Heinrich von Schönberg ist Besitzer
1711Durch Testament gelangt der Besitz an die Grafen von Holtzendorf
1795-1816Besitz der Gräfin Charlotte Luise Marianne von Bünau, geb. von Cosel
1816-1945Besitz der Familie von Lüttichau; später Schulungs- und Ferienheim der NDPD
1995Verkauf des Schlosses durch die Treuhand an einen Privatbesitzer

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Burgenwanderung durch Sachsen"

Das Buch "Burgenwanderung durch Sachsen" von Heinz Müller und Heyko Dehn erschien zusammen mit einer Begleit-CD im Dezember 2006 im Verlag Beier & Beran. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net