Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheBlankenhain   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1316Nachweis eines Adligen Ludewik von Blancken
1480Gut gehört der Familie von Ende
1567Besitz von Balthasar von Ziegler; später Heinrich von Winkler und Friedrich von Schönberg
1573Beseitigung des alten Baus und Errichtung eines Neubaus
1602Wandlung des Anwesens durch Kurfürst Christian II. in ein Erb-Allodial-Rittergut
1627-59Eva Elisabeth von Bünau, geb. von Schönberg ist Besitzerin
1661Brand
1699/1700Wiederaufbau des Schlosses durch Gottlob von Neitschütz; Vorschloss hinzugefügt
1703Gut geht an die Familie von Rex
1765Aufsetzen des barocken Mansarddaches durch Oberstleutnant Carl August Christoph von Rex
1774Generalmajor von Rex verkauft Blankenhain an Carl Gottlob Scheuereck, Klöppelspitzenmanufakturist aus Annaberg
1780-84Carl Gottlob Scheuereck versieht die Schlossanlage mit barocken Elementen; Neuerrichtung von Gebäuden
1861Gustav Münch-Ferber kauft den Hof
1880Anbau der Orangerie
1919Rittergut geht an eine Erbengemeinschaft über
1924Der Textilfabrikant Wilhelm Zacher erwirbt den Gutshof
1925Zacher vererbt den Gutshof an seinen Schwiegersohn Paul Hupfer; Gutsverwalter wird Heinrich Reber
1945Abbruch der herrschaftlichen Kapelle; Flüchtlingswohnungen im Schloss
1981Eröffnung eines Museums
2005/06Aufstockung des nach 1945 bis auf das Erdgeschoss abgetragenen Kuhstalls

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net