Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheGrünhain / Klosterruine   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Touristische Informationen
   08344 Grünhain-Beierfeld, Klosterweg
 
Anfahrt  A 72 Ausfahrt Stollberg-West, nach Zwönitz fahren, dann weiter bis Grünhain
Parken  kostenfreie Parkmöglichkeiten im Ortsbereich, z.B. Zwönitzer Straße (200 m)
Koordinaten  50 34' 46'' N
12 48' 49'' O
Ort anzeigen bei Google Maps: 50.579367, 12.813717
Ort anzeigen bei stadtplandienst.de --> Koordinaten suchen
Eintritt  Ruinenanlage ist frei zugänglich
Informationen  
Literatur  Hermann Grimm 1844: Das malerische und romantische Mulden-Hochland oder Wanderungen durch die Muldenthäler Sachsens
Albert Schiffner 1845: Beschreibung von Sachsen und der Ernestinischen, Reußischen und Schwarzburgischen Lande
Dr. E. Herzog: Geschichte des Klosters Grünhain. in: Archiv für die Sächsische Geschichte, Siebenter Band, 1869
Dr. Richard Steche 1887: Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen, Achtes Heft
Dr. Berthold Schmidt: Wiedergefundene Originalurkunden des Klosters Grünhain in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte und Altertumskunde, Fünfzehnter Band, 1894
Webseite  

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Hinweis
DVD "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Die DVD "Schlösser & Burgen in Sachsen" enthält viele umfangreiche Beschreibungen und zahlreiche Fotos, die ich den Liebhabern der sächsischen Schlösser und Burgen gern zur Verfügung stelle. Mehr zur DVD erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net