Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheHainewalde / Wasserschloss   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1326Erste urkundliche Erwähnung von Hainewalde
1546Ulrich von Nostitz, Kaiserlicher Rat und Landeshauptmann der Oberlausitz, wird mit Hainewalde belehnt
1564Vollendung des Schlosses unter Christoph von Nostitz
1625Hans Ulrich von Nostitz tritt bei einem Vergleich seine Güter an Christoph von Gersdorf ab
1671Blandine von Gersdorf heiratet Eleuther von Temritz
1685Durch Heirat geht das Gut an die Familie von Kyaw über
1700Viktoria von Wehlen, geb. Kyaw, heiratet Otto Ludwig von Kanitz
1780Teilweiser Abriss des Schlosses, übrig blieb nur noch das Torhaus; Übernahme des Schlosses durch derer von Kanitz / Kyaw
bis 1857Torhaus dient als Patrimonialgericht
1927Verkauf des Besitzes an die Gemeinde Großschönau
bis 80er Jahre des 20. Jh.Schloss wird überwiegend von Aussiedlern bewohnt
1984Erneuerung des Daches
1994Forschungs- und Konservierungsarbeiten durch die Denkmalbehörde; Freilegung von Sgraffitomalerei am Portal
1998-2000Restaurierung des Schlosses

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net