Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheLeubnitz (Rosenbach)   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1300Erste urkundliche Erwähnung des Ortes
1418Familie Röder ist Eigentümer von Leubnitz
1574Leubnitz kommt von den Herren von Röder an die Trützschler von Eichenberg
1609Hildebrand Trützschler von Eichenberg verkauft Leubnitz an Wilhelm Melchior von Bodenhausen auf Mühltroff
1763Brand des alten Herrenhauses; notdürftige Reparatur
1764Familie Bodenhausen auf Mühltroff stirbt mit dem Tod des Sohnes von Melchior Otto von Bodenhausen, Otto Georg, aus; Herrschaft Mühltroff mit Leubnitz kommt durch Heirat von Ottonie Eleonore von Bodenhausen an Karl Erdmann von Kospoth
1792Rittmeister Heinrich Wilhelm von Kospoth erbt das Gut
1794Abriss des kleinen Herrenhauses und Neubau des Schlosses im frühklassizistischen Stil
1852Nach dem Tod von Friedrich Heinrich von Kospoth fällt das Gut an dessen vier Söhne Franz Heinrich Rudolph, Hermann Heinrich Maximilian, Bernhard Heinrich Asmus und Hugo Heinrich Luithold von Kospoth
1890Anlage des Landschaftsparks
1946Enteignung der Familie von Kospoth; Aufteilung des Gutes an Neubauern; im Schloss Schaffung von Wohnraum
1948Nutzung des Schlosses für soziale Zwecke durch den Demokratischen Frauenbund Deutschlands
1976Restaurierung des Schlosses
1998Schließung der im Schloss eingerichteten Schule
2002Einweihung der ständigen Ausstellung "Natur und Jagd"
2010Dachsanierung

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net