Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheMechelgrün   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1267Erste urkundliche Erwähnung eines Ortes "Mechtildegrüne"
1298Herrensitz eines Johannes Rabe de Methildegrune
um 1300Bau der Wasserburg
um 1450Mechelgrün gehört dem Ritter Jahn von Rabe
1465Teilweise Zerstörung der Burg; Wiederaufbau mit vier Ecktürmen
1475Bau einer Kapelle im östlichen Turm
Ende 15. Jh.Burg ist Besitz der von Tettau als Lehnsträger der Vögte von Plauen
1525Existenz zweier Rittergüter oberen und unteren Teils als Folge einer Erbteilung durch Albrecht und Georg von Tettau
1544"Trützschlersche Bluthochzeit" endet mit sieben Toten
1670Zerstörung des Schlosses durch einen Brand; Neubau in einer wenig geänderten Gestalt durch die Herren von Tettau
1783Johann Friedrich Uibrig erwirbt das untere Rittergut; später Übergang an Friedrich Wilhelm Uibrig
1800Das obere Rittergut gelangt an die Familie Adler
1817Friedrich Wilhelm Uibrig kauft den oberen Teil des Gutes
um 1840Abtragen des Herrenhauses unteren Teils und Neubau in klassizistischen Formen; teilweise Verfüllung des Wassergrabens
1945Enteignung der Familie Uibrig
1948Antragen des Herrenhauses unteren Teils zur Gewinnung von Baumaterial
1956Sicherungsmaßnahmen; Zustand der Bausubstanz verschlechtert sich aber weiter
1974Dacheinsturz
1988Einsturz der Turmhauben
1992/93Entrümpelung und Sicherung der Ruine

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net