Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSuchePfaffroda   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
13. Jh.Anlegen der befestigten Hofanlage durch Pfaffen des Zisterzienserklosters Ossegg
zw. 1352-89Peter von Schönberg erwirbt die Herrschaft Sayda einschließlich Purschenstein und Pfaffroda als Lehen der Burggrafen von Meißen
1445Erste urkundliche Erwähnung von Pfaffroda und Schönfeld in einer Besitzurkunde der Herrschaft von Schönberg auf Purschenstein
1573-78Schloss wird unter Caspar von Schönberg und seiner Gemahlin Barbara geb. von Bünau gebaut
Dreißigjähriger KriegZerstörungen durch Kaiserliche Truppen
1643Zerstörungen durch die Schweden (Kirche, Teile des Schlosses und zahlreiche Häuser des Ortes)
1650Oberberghauptmann Georg Friedrich von Schönberg aus dem Sachsenburger Hauptzweig der Familie kauft die Herrschaft Pfaffroda
1705Instandhaltungsarbeiten, Veränderungen am Gemäuer; Sonnenuhr entsteht
1813Der Schwager Napoleons, Joachim Murat, bezieht Quartier im Gästezimmer
1872Errichtung einer Kapelle mit Familiengruft im Schlosspark
1878Neugestaltung der Schlossräume
1896Der kinderlose Carl Alexander von Schönberg adoptiert seinen Neffen Alfons Diener von Schönberg, Sohn seiner Schwester Sara
1945Hubertus Diener von Schönberg wird enteignet; Innenausstattung des Schlosses wird abtransportiert; Ländereien werden im Zuge der Bodenreform aufgeteilt; Schlossgebäude werden in ein Feierabendheim für 140 Personen umgebaut
1953Schlossbrand; Umbau des Fremdenflügels
1990Das schönbergische Wappen über dem Turmportal wird ersetzt

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net