Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheProschwitz   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1102Erste Erwähnung des Ortes Proschwitz; Eckbert von Proschwitz tritt als Zeuge auf
1554Kurfürst August überlässt Proschwitz der Familie Ziegler
1657Peter Werdermann, Prokuraturamtsverwalter und Landrentmeister, erwirbt das Schloss
1671Nach der Abspaltung der Nebenlinie Lippe-Biesterfeld-Weißenfeld von der Hauptlinie Lippe-Detmold läßt sich dieser Familienzweig in Sachsen nieder
1704Proschwitz geht an Dr. Jacob Friedrich von Schilling
1732Die Witwe des Grafen Wolf Dietrich von Beichlingen, Magdalena von Beichlingen, erwirbt das Rittergut und lässt das Schloss errichten
1764Der dänische General von Arnstädt kauft das Schloss; später Freiherr von Berlepsch (1790) und die Familie von Carlowitz (1859)
1882Anbau eines Wohnflügels nach Westen durch Carl von Carlowitz
1901Clemens Graf zur Lippe-Biesterfeld-Weißenfeld heiratet Friederike Freiin von Carlowitz; Die Familie wohnt im Schloss Proschwitz
1913-14Schloss wird im neobarocken Stil durch die Architekten William Lossow und Max Hans Kühne umgestaltet
1945Christian Prinz zur Lippe-Weißenfeld wird enteignet; Einrichtung einer Tuberkuloseheilstätte
1979Rehabilitationszentrum und Förderschule für geistig behinderte Kinder
1980Wiederherstellung des Parkgeländes
1990Dr. Georg Prinz zur Lippe-Weißenfeld erwirbt das Weingut, später (1997) auch das Schloss zurück
2000Auszug der Förderschule; Restaurierung des Schlosses

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net