Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheWerda   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1421Erwähnung einer Wasserburg
1589Besitzer des Rittergutes ist Ernst von Dölau
um 1620Rittergut geht an Adam von Tettau; später an Georg Röhn und die Familien von Trützschler, von Metzsch und von der Heydte
1773Nikolaus Schinnerling kauft das Rittergut
19. Jh.Rittergut ist im Besitz von Gottlob Ferdinand Gräf; später Gottlieb Günther
um 1890Turmanbauten durch Gottlieb Günther
1901Gottlieb Günther verkauft das Rittergut an die Stadt Plauen; Herrenhaus wird "Wanderheim"
1927Der Textilfabrikant Theodor Müller erwirbt das Herrenhaus; durch Erbfolge gelangt das Herrenhaus an die Familie Rößler
1938Entdeckung der frühen deutschen Wasserburg
2003Das Gelände der Ringwallanlage wird durch die Gemeinde Werda saniert

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net