Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheWolkenburg   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
um 1200Baubeginn der Burg Wolkenburg
1241Erste Erwähnung als Herrensitz des Hugo von Wolkenburg
um 1270Herren von Colditz erwerben die Burg durch Heirat
1404Burg geht in markgräflich-meißnischen Besitz über
15. Jh.Familie von Kauffungen ist im Besitz der Burg
1455Nach dem Prinzenraub und der Hinrichtung des Kunz von Kauffungen fällt Wolkenburg an den sächsischen Kurfürsten zurück
1485Burg und Herrschaft gehen an Kurfürst Ernst und danach an Friedrich den Weisen und dessen Bruder Johann den Beständigen; Belehnung der Herren von Ende
1635Die Familie von Einsiedel übernimmt Wolkenburg von den Herren von Ende
1694-99Umbau zum Schloss unter Hans Haubold von Einsiedel
1760-1820Schlossinneres klassizistisch überformt
1776Detlev Carl Graf von Einsiedel erbt von seiner Patentante Benedikte Margarethe Freifrau von Löwendahl die Lauchhammerhütte
ab 1789Zahlreiche in Lauchhammer gefertigte Plastiken werden im Park aufgestellt
1945Die Familie von Einsiedel wird enteignet
1945-97Schloss zu Wohnzwecken genutzt
1997Beginn aufwändiger Sanierungs- und Rekonstruktionsarbeiten
2004Festsaal steht für Trauungen zur Verfügung
2008Räume des Schlosses können besichtigt werden

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net