Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheSchönfeld (bei Weißig)   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1315Erste Erwähnung des Ortes und der Burg Schönfeld (Syfirt von Schoninfelt)
1350Besitz derer von Karas
1514Umbau der Burg
1535Kurfürstlicher Rat Georg von Carlowitz kauft die Wasserburg
1543Moritz von Sachsen
1555Umbau der Burg durch den Hofbaumeister Hans von Dehn-Rothfelser
1568Verkauf des Schlosses an Georg von Cracow
1573-74Fertigstellung des Renaissanceschlosses
1585Georg von Schilling
1611Joachim von Loß
1644Der Geheime Rat Heinrich von Friesen auf Rötha und Jessen erbt das Schloss
1787Kauf durch Kurfürst Friedrich August III.; Schloss Schönfeld wird Schatullengut
1831Umwandlung zum Kammergut
1856Im Schloss wird das Königliche Gerichtsamt Schönfeld eingerichtet
1871Auflösung des Amtes Schönfeld
1874Bankier Alfred Gutmann erwirbt das Schloss
1916Unternehmer Fritz Hefelmann kauft das Schloss
1939Schloss wird an die Gemeinde verpachtet
nach 1945Zeitungsredaktion, Kindergarten und Schule
1991Umfangreiche Sanierung des Gebäudes
2005Schloss Schönfeld wird "Das Zauberschloss"

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net