Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheSpreewiese   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
1394Erste Erwähnung des Ortes als "Lycham"
1443Rittersitz
1509Hans von Gersdorff ist Herr von Leichnam
1553Franz von Nostitz erwirbt das Gut
1557Schloss unter der Familie von Nostitz errichtet
1728Friedrich Caspar Graf von Gersdorff erwirbt von der Familie von Nostitz das Rittergut
1729Umbau des Schlosses; Das Schloss erhält ein barockes Sandsteinportal und ein Walmdach mit Fledermausgauben
1754Hans Heinrich von Zezschwitz verkauf das Gut; im Anschluss verschiedene Besitzer (u.a. von Reuß und von Watzdorf)
1911Der Rittergutsbesitzer Franz Sachsse beantragt die Einführung einer neuen Ortsbezeichnung: aus Leichnam wird Spreewiese
1945Enteignung der Familie Sachsse
Mitte 20. Jh.Mehrfamilienhaus
1997Gemeinde verkauft das Schloss in private Hand

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net