Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheWiesenburg   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
Ende 12. Jh.Bau der Burg im Zuge der Kolonisation
1251Burg wird von einem Amtmann des Vogtes von Plauen verwaltet
1349/50Burg ist markgräfliches Lehn des Heinrich II. Reuß von Plauen
1394Heinrich Reuß von Plauen verkauft die Hälfte des Hauses Wiesenburg an den Markgrafen Wilhelm von Meißen
1423Schloss und Herrschaft befinden sich als markgräfliches Lehn in der Hand der Herren von der Planitz
1525Plünderungen im Schloss im Zusammenhang mit Bauernunruhen
1591Burg und Herrschaft werden von der Stadt Zwickau erworben
1618Johann Georg I. kauft Wiesenburg; Wiesenburg ist kurfürstliches Amt
1662Besitz geht an den Herzog Philipp Ludwig zu Schleswig-Holstein-Sonderburg über
1724Friedrich August I. erwirbt Wiesenburg
bis 1912Kranken- und Erziehungsanstalt
1994Schloss wird Privatbesitz

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net