Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSucheDöben   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Touristische Informationen
   04668 Grimma / Döben, Schlossstraße
 
Anfahrt  A 14 Ausfahrt Grimma, in Grimma nach links Richtung Mutzschen abbiegen, hinter der Muldebrücke links abbiegen, nach 2 km rechts nach Döben abbiegen, Schlossstraße
Parken  kleiner Parkplatz vor dem Rittergut
Koordinaten  51 14' 29'' N
12 45' 37'' O
Ort anzeigen bei Google Maps: 51.241303, 12.760395
Ort anzeigen bei stadtplandienst.de --> Koordinaten suchen
Eintritt  Ruinenanlage ist frei zugänglich
Spende erwünscht (Gartenpavillon)
Informationen  
Literatur  Saxonia. Museum für sächsische Vaterlandskunde, Zweiter Band, 1836
Das kleine Universum für Erd-, Länder- und Völkerkunde, Dritter Band, 1842
Hermann Grimm 1844: Das malerische und romantische Mulden-Hochland oder Wanderungen durch die Muldenthäler Sachsens
Albert Schiffner 1845: Beschreibung von Sachsen und der Ernestinischen, Reußischen und Schwarzburgischen Lande
Gustav Adolph Poenicke um 1860: Album der Rittergüter und Schlösser des Königreichs Sachsen, I. Section, Leipziger Kreis
Cornelius Gurlitt 1897: Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen, Neunzehntes Heft
Helmut Sieber 1958: Burgen in Mitteldeutschland
Gerhard Billig / Heinz Müller 1998: Burgen. Zeugen sächsischer Geschichte
Heinz Müller / Heyko Dehn 2006: Burgenwanderung durch Sachsen
Heyko Dehn 2009: Schlösser & Burgen in Sachsen
Dr. Matthias Donath 2012: Schlösser und Herrenhäuser links und rechts der Mulde
Webseite  Freundeskreis Dorf und Schloss Döben e.V.

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Burgenwanderung durch Sachsen"

Das Buch "Burgenwanderung durch Sachsen" von Heinz Müller und Heyko Dehn erschien zusammen mit einer Begleit-CD im Dezember 2006 im Verlag Beier & Beran. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net