Historisches Sachsen
Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen
Freistaat SachsenSchlösser & BurgenTagestourenSuchePüchau   
Allgemeines
Informationen
Kontakt
Zeittafel
924Erste Erwähnung des Burgwards Bichni bei Thietmar von Merseburg
15. Jh.Besitz der Adelsfamilie von Spiegel
1555"Heinrichsburg" wird erbaut
1564Bogenbrücke zwischen Schloss und Dorfkirche entsteht
17. Jh.Marstallgebäude wird errichtet
1637Heinrich von Taube ist Besitzer von Püchau
1652Umwandlung des Besitzes in ein Erblehen
1667Durch Heirat kommt Rudolph von Bünau in den Besitz des Schlosses
1766Heinrich von Bünau heiratet Christine Elisabeth Freiin von Hohenthal
1768Heinrich von Bünau stirbt; Seine Witwe verzichtet auf eine erneute Heirat, um Püchau im Familienbesitz zu halten
1807-1945Besitz der Familie von Hohenthal
1833-35Barocker Lustgarten in der Muldenaue wird erweitert und als englischer Park angelegt
ab 1836Gärtner Döring nimmt viele gestalterische Veränderungen vor (z.B. Trockenlegen der Sümpfe, wodurch der Schwanenteich entsteht)
1849/50Neugestaltung der Hofseiten des Schlosses; Treppenturm entsteht
1867-69Unter Leitung des Schlossgärtners Hetzinger kommt es zu Umgestaltungen; Park erhält im Wesentlichen seine heutige Gestalt
1874/75Umgestaltung des Westflügels durch Constantin Lipsius im "Windsorstil"
1912Ein Sturm richtet starke Schäden an; Die Architekten William Lossow und Max Hans Kühne vereinfachen die Dächer und reduzieren die Fassadendekoration
1945Enteignung der Grafen von Hohenthal
1948Altenheim
1998Privatisierung des Schlosses

X X X X X X X X X X Historisches Sachsen - Das Portal für die Schlösser, Burgen und historischen Ruinen im Freistaat Sachsen - © by Heyko Dehn - www.historisches-sachsen.net X X X X X X X X X X
Lesehinweis
Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen"

Das Buch "Schlösser & Burgen in Sachsen" habe ich im November 2009 fertiggestellt. Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

www.historisches-sachsen.net